Rechtsgebiete

Familienrecht

Aufgrund der hohen emotionalen Betroffenheit der Beteiligten gerade im Bereich von Trennung oder Scheidung, oder auch was die Kindesbelange angeht, ist im Familienrecht ein großes Maß an Erfahrung und Einfühlungsvermögen erforderlich um in Absprache mit dem Mandanten die richtige
und dem Sachverhalt angemessene Vorgehensweise zu finden.


Auch befindet sich das Familienrecht, dass eine sehr komplexe Materie umfasst seit Jahren im ständigen Wandel, so z.B. durch die Unterhaltsreform, Reform des Versorgungsausgleichs, Reform des Verfahrensrechts und die sich ständig weiterentwickelnde höchstrichterliche Rechtsprechung in diesem Bereich. Daher ist es bereits äußerst wichtig, einen fachlich qualifizierten Berater  an seiner Seite zu haben, der über die neuesten Entwicklungen stets informiert ist.


Seit mehr als 15 Jahren bin ich auf diesem Gebiet tätig und nunmehr seit über 10 Jahren auch als Fachanwältin für Familienrecht. Durch meine langjährige berufliche Erfahrung und zusätzliche fachliche Qualifikation, sowie regelmäßige intensive Fortbildung auf diesem Fachgebiet halte ich mich stets auf dem neusten Stand in diesem sich stetig ändernden Rechtsbereich. Ich  stehe Ihnen daher als qualifizierte und kompetente Ansprechpartnerin in allen Bereichen des Familienrechts zur Verfügung. Zu den Hauptpunkten meiner Tätigkeit in diesem Rechtsbereich gehören unter anderem:


  • Trennung
  • Scheidung
  • Kindesunterhalt
  • Trennungsunterhalt
  • Ehegattenunterhalt
  • Elternunterhalt 
  • Zugewinnausgleich
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Hausrat und Ehewohnung 
  • Sorgerecht und Umgangsrecht
  • Kindeswohlgefährdungen
  • Versorgungsausgleich etc.


Auch sollte man nie den wirtschaftlichen Aspekt und die zu erwartenden Kosten  bei Trennung und Scheidung aus den Augen verlieren.
Sicherlich ist eine gut vorbereitete Trennung und Scheidung, die größtenteils einvernehmlich zwischen den Beteiligten erfolgt, kostenmäßig
wesentlich günstiger und geht auch viel schneller,  als wenn jeder Punkt vom Gericht streitig entschieden werden muss.


Ich berate Sie selbstverständlich über die hier gegebenen Alternativen und Kosten, natürlich auch über die Möglichkeit Verfahrenskostenhilfe  für ein Gerichtsverfahren in Anspruch zu nehmen.